E-Government-Koordinator (m/w/d)

unter Landratsamt Hohenlohekreis
Location Künzelsau
Date Posted April 2, 2022
Category Öffentliche Verwaltung
Öffentlicher Dienst & Verbände
Öffentlicher Dienst, Verbände und Einrichtungen
Job Type Vollzeit
AGB Ich bin mit den <a href="https://hr-jobs.de/wp-content/uploads/2017/01/AGB_Agenturjobs.de_.pdf" target="_blank">AGB </a> einverstanden

Beschreibung

E-Government-Koordinator (m/w/d) Für das Personal- und Organisationsamt, Fachdienst Organisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre einen vollzeitbeschäftigten E-Government-Koordinator (m/w/d) Die Stelle wird für 2 Jahre vom Land Baden-Württemberg gefördert. Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten: Kreisweite Koordinierung und Unterstützung von kreisangehörigen Gemeinden bei der Einführung und beim Vorantreiben der Verwaltungsdigitalisierung (E-Government); Als Kernaufgabe unterstützen Sie kreisangehörige Gemeinden beim Anbieten von digitalen Verwaltungsleistungen (Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes) und stoßen alle hierfür notwendigen Maßnahmen an; Als Multiplikator tragen Sie die erhaltenen Informationen strukturiert in die kreisangehörigen Gemeinden und unterstützen diese auch operativ und vor Ort bei der Einrichtung von Online-Prozessen auf der Serviceplattform des Landes „service-bw“; Sie beraten und begleiten die kreisangehörigen Gemeinden bei der Einführung und Nutzung von Dokumentenmanagementsystemen und der elektronischen Aktenführung (E-Akte); Sie geben fachliche Hilfestellung bei der Einführung der E-Rechnung; Sie besuchen Koordinierungs- und Netzwerktreffen - gegebenenfalls auch als Videokonferenz - sowie eine Weiterbildungsreihe. Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management oder Diplom-Verwaltungsinformatiker (FH) oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss (m/w/d); Ausgeprägtes, idealerweise auch technisches Interesse an Digitalisierung und IT; Eigeninitiative und Motivation zur Gestaltung von Innovations- und Veränderungsprozessen, welche die digitale Verwaltung voranbringen; Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen; Von Vorteil sind bereits berufliche Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung. Das bieten wir Ihnen: Eine vielseitige, interessante und sehr verantwortungsvolle Tätigkeit; Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung, Nachwuchskräfte- und Nachwuchsführungskräfteprogramme; Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten; Gezielte Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement; Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Die Vergütung erfolgt abhängig von der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung entsprechend nach den tarifrechtlichen Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis zur Entgeltgruppe 10 TVöD. Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis 24. April 2022 an das Landratsamt Hohenlohekreis, Personal- und Organisationsamt, Allee 17, 74653 Künzelsau erbeten. Wir ermuntern besonders auch schwerbehinderte Menschen, sich zu bewerben. Die Besetzung durch teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter (m/w/d) ist grundsätzlich möglich. Sofern möglich, bitten wir um Nutzung unseres Online-Bewerbungsportals. Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Herr Lanig (07940 18-1984). Für Rückfragen personalrechtlicher Art steht Ihnen Frau Galm (07940 18-1576) zur Verfügung. Gerne können Sie unseren Newsletter für aktuelle Stellenangebote unter www.hohenlohekreis.de/de/jobagent abonnieren. Informationen zum Hohenlohekreis finden Sie auf unserer Homepage www.hohenlohekreis.de