Projektleiter/in (m/w/d) Projektbüro “5 StandorteProgramm”

unter Business Metropole Ruhr GmbH
Location Essen, Germany
Date Posted Januar 20, 2023
Job Type Vollzeit
AGB Ich bin mit den <a href="https://hr-jobs.de/wp-content/uploads/2017/01/AGB_Agenturjobs.de_.pdf" target="_blank">AGB </a> einverstanden

Beschreibung

Projektleiter/in (m/w/d) Projektbüro "5 StandorteProgramm" | Jobs bei Business Metropole Ruhr GmbH Projektleiter/in (m/w/d) Projektbüro "5 StandorteProgramm" Befristet, Vollzeit · Essen Das Angebot An fünf Standorten in der Metropole Ruhr werden im Rahmen des Ausstieges aus der Kohleverstromung Steinkohlekraftwerke stillgelegt. Das bedeutet den Wegfall von Wertschöpfung und den Verlust von qualifizierten Arbeitsplätzen. Daher werden diese Kommunen durch Fördermittel aus dem 5-StandorteProgramm bei der Umsetzung von regionalwirtschaftlich vorteilhaften Projekten unterstützt. Das Projektbüro hat den Auftrag diesen Prozess zu koordinieren und zu begleiten. Die Stelle Du übernimmst die Verantwortung, Leitung und Repräsentation nach Außen für dein Team, welches neben dir aus zwei Projektmanagern/innen besteht. Dazu zählen die Verwaltung des Projektbudgets und Führung der anderen Mitarbeitenden sowie der Öffentlichkeitsarbeit. Dafür kannst Du Deine Erfahrung im Management und strategischer Entwicklung komplexer Prozesse einbringen. In der Beratung der Kommunen kannst Du Deine Kenntnisse im Bereich des Fördermittelmanagements, der Flächenentwicklung und dem europäischen Beihilferecht anwenden. Dazu erstellst Du eine Ersteinschätzung der Projektideen im Hinblick auf die Zielsetzung und Inhalte des 5-StandorteProgramm und stimmst diese detailliertet mit den zuständigen Stellen ab. Du fungierst als Schnittstelle und Ansprechpartner/in zu unseren relevanten Stakeholdern und baust neue Netzwerke in andere Strukturwandelregionen auf. Im besten Fall kennst Du bereits die Stakeholder-Strukturen in der Metropole Ruhr sowie die politischen Strukturen auf Landes- und Bundesebene. Dein Profil Du hast einen Hochschulabschluss im Bereich der Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften, Politik- oder Sozialwissenschaften, Geografie, Raumplanung oder eine vergleichbare Qualifikation. Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Fördermittellandschaft oder Flächenentwicklung mit, idealerweise erworben bei Projektträgern, in der Kommunalen oder Landesverwaltung, der Unternehmensberatung oder der Wirtschaftsförderung. Du überzeugst uns mit Deinen sehr guten Kenntnissen von förder- und vergaberechtlichen Rahmenbedingungen und besitzt Fachkenntnisse im europäischen Beihilferecht. Für unsere Stakeholder in Wirtschaft und Wissenschaft, Politik und Verwaltung fungierst Du als kompetente Ansprechperson auf Augenhöhe und entwickelst mit diesen proaktiv die Aufgabenstellung weiter.Erfahrungen in der Personalführung, im Projektmanagement und Budgetcontrolling runden Dein Profil ab. Du bringst ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Präzision und Engagement mit und bist eine offene und kontaktfreudige Persönlichkeit mit ausgeprägter Entscheidungsbereitschaft und Kommunikationsstärke, die ein ausgesprochen serviceorientiertes, verbindliches und professionelles Auftreten besitzt. Idealerweise besitzt Du Erfahrungen als Führungskraft. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine hohe Affinität zur Metropole Ruhr setzen wir voraus. Warum wir? Wir bieten dir Raum und Ressourcen für deinen Impact: In zentraler Lage am Essener Hauptbahnhof erwarten dich modern ausgestattete Büroflächen – Jobticket fürs entspannte Anreisen inklusive. Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten gehört zu unserem Selbstverständnis – frisches Obst und Getränke servieren wir allerdings nur im Office. Entfalte deine Impulse mit maximaler Freiheit auf deinem Notebook und einem Smartphone nach Wahl.Unsere flexible Arbeitszeit mit 39h/Woche, Möglichkeit des Freizeitausgleichs und 30 Tage Urlaub bringen deine Work-Life-Balance in Einklang. Weil Wachstum unsere Stärke ist, bieten wir dir individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten. Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt fördern wir Diversity im Unternehmen und eine Wohlfühlatmosphäre für alle.12 Monatsgehälter mit Weihnachtsgeld auf Basis des TVöD, ein jährlicher Leistungsbonus, betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen runden das Angebot ab. Dein Arbeitsplatz Dich erwarten ein interessanter, moderner Arbeitsplatz in einem engagierten Team sowie eine hohe Sichtbarkeit Deiner Arbeit. Werde ein Teil unseres Teams, das sich in kleinen, agilen Einheiten von Expertinnen und Experten projektbezogen in einer Matrix-Organisation aufstellt. Ein regelmäßiger Austausch und sehr flache Hierarchien gehören zu unserer Betriebskultur und Du bekommst immer schnelles und sachliches Feedback, damit Vorschläge auch schnell ihre Umsetzung finden können.Wir bieten Dir eine befristete Anstellung (Vollzeit) bis zum 31.12.2025 mit einer Vergütung gemäß Deiner beruflichen Erfahrung und Qualifikation nach TVöD. Der Kontakt Wir freuen uns auf Deine vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte sende die Bewerbung inklusive Deiner Gehaltsvorstellung und zeitlichen Verfügbarkeit über unsere Karriereseite https://www.business.ruhr/jobs bis zum 15.02.2023. Die einschlägigen Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes, des Sozialgesetzbuchs IX sowie weitere einschlägige Vorschriften finden bei der Auswahl der Bewerbenden Anwendung.Noch Fragen? Antworten hat Herr Jörg Kemna, Tel. 0201 632 488-75.Business Metropole Ruhr GmbHAm Thyssenhaus 1-345128 EssenBusiness Metropole Ruhr Über uns Die Business Metropole Ruhr GmbH (BMR) entwickelt und vermarktet den Wirtschaftsstandort Metropole Ruhr. Sie bündelt die wirtschaftlichen Interessen der 53 Städte der Region. Ziel der Arbeit ist, die Wettbewerbsfähigkeit des Ruhrgebiets zu steigern. Dazu gehört, die Metropole Ruhr fortwährend weiterzuentwickeln sowie das Image des Wirtschaftsstandortes als leistungsstarke und innovative Region national und international zu fördern. Jetzt bewerben
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...