Prozessmanagerin / Prozessmanager (w/m/d) im Bereich des Gesundheitsamts

unter Landratsamt Fürth
Location Zirndorf, Germany
Date Posted August 30, 2023
Category Administration
PR
Sachbearbeitung
Job Type Vollzeit
AGB Ich bin mit den <a href="https://hr-jobs.de/wp-content/uploads/2017/01/AGB_Agenturjobs.de_.pdf" target="_blank">AGB </a> einverstanden

Beschreibung

Prozessmanagerin / Prozessmanager (w/m/d) im Bereich des Gesundheitsamts Prozessmanagerin / Prozessmanager (w/m/d) im Bereich des Gesundheitsamts Zirndorf | 347888 NÄCHSTER HALT, GESUNDHEITSAMT Wir sind für unsere rund 600 Mitarbeitenden ein familien- und lebensphasenbewusster Arbeitgeber im Herzen der Metropolregion Nürnberg. In unserem Landratsamt Fürth können auch Sie sich mit Ihrem Potenzial und Ihren Ideen für den Landkreis einbringen, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nPROZESSMANAGERIN / PROZESSMANAGER (w/m/d) zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Gesundheitsamt (Vollzeit / vorerst befristet bis zum 31.07.2025 im Rahmen des Förderprogramms). DABEI SEIN IST ALLES:Planung und Umsetzung des Projekts „DigiPuK“ u.a. Digitalisierung durch Prozessmanagement und digitale Kommunikation mit Bürgerinnen und BürgernAnleitung eines kleinen Prozessmanagement-Teams und Besprechung der Abläufe mit den verschiedenen FachbereichenAnlegung einer Prozess-WissensdatenbankVorbereitung der Verwendung von RPA (Robotic Process Automation)Durchführung von Besprechungen zur regelmäßigen Aktualisierung dokumentierter ProzesseAbstimmungsgespräche sowohl mit internen als auch externen Ansprechpartnern SPRECHEN SIE „VERWALTUNG“UND VERSTEHEN SIE „PROZESSE“?Beschäftigtenlehrgang II, Verwaltungsinformatiker/in (w/m/d), abgeschlossenes Hochschulstudium auf dem Gebiet der BWL, Wirtschaftsinformatik, Gesundheitswissenschaften oder vergleichbarHohe Prozesssteuerungskompetenz sowie hohe IT-Affinität und Interesse an der Verwaltungsmodernisierungkonstruktiver und kreativer Umgang mit unterschiedlichen Betriebskulturen und die Fähigkeit zum Ausgleich widerstreitender Interessen beizutragenausgeprägtes strukturiertes und zugleich flexibles Arbeiten sowie Eigenständigkeit und EigenverantwortungWIR GEBEN (FAST) ALLES DAFÜR,DASS SIE ZU UNS KOMMEN:Bezahlung ist bei uns nicht alles, wir bieten zusätzlich zur Entgeltgruppe 10 TVöD noch einen konjunkturunabhängigen, regionalen Arbeitsplatz und viele Möglichkeiten für Teilzeit- und Jobsharing-Modelle an. Gönnen Sie sich außerdem ein familien- und lebensphasenbewusstes Arbeitsumfeld sowie ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten - und selbstverständlich auch die Chancengleichheit aller Geschlechter. INTERESSIERT?Dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 17.09.2023 über unsere Homepage www.landkreis-fuerth.de/karriere.Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. FRAGEN?Frau Gfrörer und Frau Schmiedel stehen Ihnen gerneunter 0911 / 9773 – 1927 oder - 1963zur Verfügung. Jetzt bewerben!