Sachbearbeiter (m/w/d) im Beitragsmanagement

unter Handwerkskammer für München und Oberbayern
Location München, Germany
Date Posted September 12, 2023
Category Administration
Öffentliche Verwaltung
Öffentlicher Dienst
Öffentlicher Dienst & Verbände
Sachbearbeitung
Job Type Vollzeit
AGB Ich bin mit den <a href="https://hr-jobs.de/wp-content/uploads/2017/01/AGB_Agenturjobs.de_.pdf" target="_blank">AGB </a> einverstanden

Beschreibung

<pWir suchen tatkräftige Verstärkung in Vollzeit und befristet bis 30.09.2024 für unser Team im Beitragsmanagement. Sie sind serviceorientiert und gerne im Kontakt mit Menschen? Sie freuen sich auf einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag? Dann kommen Sie in unser Team! München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vollzeit (40,1 Std./Woche) unbefristet Ihre Aufgaben Sie beraten Betriebe zu den Themen Energie, Umweltmanagementsysteme und relevanten Förderprogrammen sowie zu Innovation und Technologie Sie vermitteln Kontakte zu Forschungseinrichtungen und anderen Kooperationspartnern Sie arbeiten Stellungnahmen aus und vertreten das Handwerk in Fachgremien Sie planen und führen Infoveranstaltungen durch Das bringen Sie mit Sie haben einen Hochschulabschluss in einem technischen Studiengang Sie bringen Interesse und Erfahrung im Bereich Umwelt und Energie mit Idealerweise haben Sie eine Fortbildung als Energieberater besucht bzw. bringen die Bereitschaft mit, sich entsprechend zu qualifizieren Sie arbeiten selbstständig und haben eine teamorientierte Arbeitsweise Benefits flexible Arbeitszeiten & Homeoffice 30 Tage Urlaub & bis zu 15 Gleittage Fahrtkostenzuschuss Angebote zur Gesundheitsförderung individuelle Weiterentwicklung Arbeitgeberzulage & Jahressonderzahlung Mitarbeiter-Events betriebliche Altersversorgung Eine Gesamtübersicht unserer Benefits finden Sie hier. Hinweise Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, relevante Zeugnisse) bis zum 12. Juni 2023 über das Online-Portal ein. Bewerbungen per E-Mail können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Ansprechpartner Bei Fragen steht Ramona Schätzl (089 5119-155) gerne zur Verfügung. </p