Tierärztin bzw. Tierarzt (m/w/d)

unter Landwirtschaftskammer NRW
Location Bad Sassendorf, Germany
Date Posted Februar 2, 2024
Category Tiermedizin
Job Type Vollzeit
AGB Ich bin mit den <a href="https://hr-jobs.de/wp-content/uploads/2017/01/AGB_Agenturjobs.de_.pdf" target="_blank">AGB </a> einverstanden

Beschreibung

Tierärztin bzw. Tierarzt (m/w/d) mit Arbeitsschwerpunkt im Rindergesundheitsdienst Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche! Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht am Standort Bad Sassendorf (Haus Düsse) baldmöglichst eine/n Tierärztin bzw. Tierarzt (m/w/d) mit Arbeitsschwerpunkt im Rindergesundheitsdienst Der Tiergesundheitsdienst (TGD) der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen bietet den Haltern landwirtschaftlicher Nutztiere Diagnostik und Beratung im Bestand zur Optimierung der Tiergesundheit an. Dazu arbeiten wir mit den Hoftierärzten, der Veterinärverwaltung und der landwirtschaftlichen Beratung eng zusammen. Außerdem engagieren wir uns in der Fortbildung von Landwirten und Tierärzten und begleiten praxisnahe Forschungsprojekte. Ihre Aufgabenschwerpunkte: Sie beraten rinderhaltende Betriebe bei Bestandsproblemen und in der Prophylaxe Sie unterstützen den Schweinegesundheitsdienst bei der Probenentnahme in Beständen Sie wirken an der Aus-, Fort- und Weiterbildung für Rinder- bzw. Schweinehalter/innen und ihrer Mitarbeiter/innen mit Was Sie mitbringen: Ein zum Zeitpunkt der Einstellung abgeschlossenes Hochschulstudium der Veterinärmedizin mit fundierten Kenntnissen der Nutztiermedizin in Theorie und Praxis (Promotion wünschenswert) Freude an der Beratung von Einzelbetrieben und Gruppen Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft Führerschein für PKW und Bereitschaft zu Dienstreisen Wir bieten Ihnen: flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub Homeoffice umfassende Fort- und Weiterbildung zusätzliche Altersvorsorge über die VBL Betriebliches Gesundheitsmanagement E-Learning Kantine Die Stelle ist für die Dauer des Mutterschutzes und einer sich voraussichtlich anschließenden Elternzeit der jetzigen Stelleninhaberin/nen, derzeit längstens bis zum 17.05.2025, befristet zu besetzen. Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht. Job kompakt: Bewerbung über Website Besetzung baldmöglichst in Bad Sassendorf Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an: Dr. Peter Heimberg, Telefon: 02945 989-760, E-Mail: peter.heimberg@lwk.nrw.de Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an: Angela Weßels, Telefon: 0251 2376-481, E-Mail: angela.wessels@lwk.nrw.de Werden Sie Teil des Teams! Ihre Bewerbung reichen Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss-/Arbeitszeugnisse, Zertifikate/Nachweise) bis zum 29.02.2024 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 2441) ein. Den Zugang zum Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erhalten Sie über die Stellenanforderung unter https://www.landwirtschafts­kammer.de/wir/stellen oder direkt unter https://career5.successfactors.eu/sfcareer/job­reqcareer?jobId=2441&company=LandwirtschP. Hier bewerben
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...